Der Ortsverband Region Schwaan

Der Ortsverband Schwaan von Bündnis 90 / Die Grünen wurde am 20.06.1995 in Schwaan für das Gebiet des gleichnamigen Amtes von vier ansässigen Mitgliedern des damaligen Kreisverbandes Bad Doberan gegründet. Nach außen wurde der Ortsverband von Rüdiger Zöllig aus Schwaan vertreten. Ziel war es, die Kommunalpolitik der amtsangehörigen Gemeinden ökologischer auszurichten und dafür auch weitere Bürger zu gewinnen. Das gelang mit zunehmendem Erfolg. 

Die Kreisgebietsreform im September 2011 stellte auch die Grünen im Landkreis vor neue Herausforderungen. Zudem erhielt der Ortsverband Zuwachs von Mitgliedern der Grünen aus dem Amt Warnow-West. 

Im Januar 2014 erfolgte daher eine Neustrukturierung des Ortsverbandes. Er gab sich eine neue Satzung, in der sein Tätigkeitsbereich auf die Ämter Schwaan und Warnow-West festgelegt und sein Name mit „Ortsverband Region Schwaan“ (Kurzform: Grüne Schwaan) festgeschrieben wurde. 

Zu den gleichberechtigten Sprechern des Ortsverbandes wurden gewählt (und fungieren immer noch)

            Dr. Klaus-Michael Bull, Huckstorf

            Rüdiger Zöllig, Schwaan

Aktuell sind in folgenden Gemeinden des Einzugsbereiches des Ortsverbandes Grüne bzw. Kandidaten der Grünen in Kommunalvertretungen aktiv:

Amt Schwaan

Stadt Schwaan 

Gemeinde Kassow 

Gemeinde Wiendorf

Außerdem ist in der Gemeinde Bröbberow, gewählt über die Liste der Dorfgemeinschaft Bröbberow/Grenz, ein Mitglied der Grünen als Bürgermeister aktiv.

Amt Warnow-West

Pölchow

Papendorf

Beide Teile des Ortsverbandes sind mit einer eigenen Website präsent.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel